MES-Events | PETER SCHALLER | MES-Experte

Events und Webinare

MES-Events

Bis zum Ende der aktuellen Pandemie sind in 2021 vorerst keine Präsenz-Veranstaltungen geplant.

Die Best Practice MES-Webinare informieren Sie jedoch in gleicher und bekannter Qualität.

Best Practice MES-Webinar

NEU - Webinar 4:

Freitag, 29. Januar 2021 von 10.00 bis 10.45 Uhr

MES-Lastenhefterstellung

Das Lastenheft ist viel mehr als nur eine Liste mit den MES-Anforderungen.

Erfahren Sie aus Best Practice Beispielen:

  • Was ist ein MES-Lastenheft und was gehört rein

  • Worauf bei der Erstellung des Lastenheftes zu achten ist

  • Wie mit dem MES-Lastenheft das Projektrisiko minimiert wird

  • Wie die Erstellung mit der MES-Lastenheft Vorlage einfach wird 

Zielgruppe:

Betriebs- und Werksleiter, Projektleiter, Produktionsleiter, IT-Leiter und Entscheidungsträger aus den Fachabteilungen, die ein MES einführen wollen.

Aufzeichnungen vergangener MES-Webinare

Webinar 1:

Einführung in MES

Was ist ein Manufacturing Execution System (MES) und warum es für Fertigungsunternehmen so wichtig ist.

​Erfahren Sie die Grundlagen eines Manufacturing Execution Systems (MES), nachvollziehbare Nutzenargumente für den MES-Einsatz, wie Maschinen und Anlagen angebunden werden und warum MES für Ihre Produktion auch ohne Krise wichtig ist.​

Webinar 2:

Die 3 Phasen einer MES-Einführung

Von der Planung über die MES-Auswahl bis zur Implementierung. Mein Impulsvortrag jetzt als Webinar!

​​Erfahren Sie, welche 3 Phasen Sie bis zur MES-Einführung durchlaufen, welche Herausforderungen in den Phasen zu meistern sind, wo Stolperfallen auftreten und wie Sie binnen weniger Wochen den Projektantrag stellen.​

Webinar 3:

Ohne Umweg zum Projektantrag

Eine Methode, die einfach und schnell die Entscheidung zur Einführung eines MES liefert.!

Erfahren Sie, welche Inhalte der Projektantrag benötigt, wie einfach und schnell diese beschafft werden und warum die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und ROI-Berechnung für die positive Entscheidung unentbehrlich ist.