MES-Einführung

Einführung eines Manufacturing Execution Systems im Unternehmen

Die Einführung eines Manufacturing Execution System (MES) stellt Unternehmen vor hohe Herausforderungen, da MES sehr tief in die Prozesse und Strukturen im Unternehmen, vor allem im Produktionsumfeld, eingreifen. Aufgrund der Komplexität, der hohen Kosten und der Aufwände eines MES-Projektes, ist ein strukturierter Auswahlprozess wichtig, um alle funktionalen, technischen und vertraglichen Anforderungen zu berücksichtigen, die die Akzeptanz und die Investitionssicherheit gewährleisten.

MES-Auswahl MES-Einführung MES-Workshop

Beratungsumfang:

- MES-Bedarfsanalyse

- Lastenhefterstellung

- Anbieterauswahl

- Ausschreibung

- Systemauswahl

- Pflichtenhefterstellung

- MES-Einführung

- Schulungen


Mehrwert durch die ganzheitliche Betrachtung: Die Kombination meines Expertenwissens in MES und CAQ, Kompetenz aus 27 Jahren Projektvertrieb und Einführung von MES- und CAQ-Lösungen und als ausgebildeter Berater und Trainer, sind die Grundlage meiner Arbeit, Ihr Nutzen und mein Alleinstellungsmerkmal. Ich bin EURO-QV zertifiziert. Ich berate und unterstütze alle Projektphasen von der Bedarfsanalyse bis zum Go-live und betrachte hierbei  Prozesse,  IT-Lösungen und die Menschen im Projekt ganzheitlich. Begleitende Seminare für Führungskräfte, Team- und Projektleiter in Führung, Motivation und Kommunikation tragen nachhaltig zum ganzheitlichen  Unternehmenserfolg bei.


Ich nehme mir Zeit für Sie

Lassen Sie uns Ihre Ziele analysieren und den Bedarf für die MES-Einführung ermitteln.

Vereinbaren Sie jetzt einen kostenfreien Termin für ein erstes Beratungsgespräch.

 

Kontakt aufnehmen >