MES-Management-Seminar

Ein Manufacturing Execusion System (MES) ist Bestandteil und zentrales Element von Smart Factory und Industrie 4.0. Es wird in diesem Zusammenhang oft auch als die "Datendrehscheibe" im Produktionsumfeld von Industrieunternehmen bezeichnet, das den Informationsfluss auf vertikaler und horizontaler Ebene in einem System abbildet. Prozesse und Potentiale werden hiermit transparent und liefern die notwendigen Daten für eine kontinuierliche Verbesserung und Reduzierung der Durchlaufzeiten. Doch was ist MES im Detail? Welchen Nutzen bietet ein MES dem Unternehmen auf dem Weg zu Industrie 4.0? Welche Funktionen beinhaltet ein MES und wie werden diese im Unternehmen eingeführt? Diese Fragen und mehr werden Ihnen in diesem MES-Management-Seminar beantwortet.

MES-Management-Seminar

Das MES-Management-Seminar vermittelt den Entscheidungsträgern und Führungskräften in Industrieunternehmen die Kenntnisse des MES-Funktionsumfangs nach VDI 5600, die Nutzen eines MES für das eigene Unternehmen, die Projektphasen der MES-Einführung und die Aufgaben des MES-Projektmanagements. Aus den Erkenntnissen des Betriebsrundganges werden im Seminar bereits Beispiele für MES-Einsatzvorschläge in der Produktion mitgeteilt.


Inhalte (Inhouse-Seminar)


Betriebsrundgang

 

Funktionsüberblick von MES nach VDI 5600

- Auftragsfeinplanung

- Betriebsdaten- und Maschinendatenerfassung

- Prozess- und Qualitätsdatenerfassung

- Betriebsmittelmanagement

- Materialmanagement und Traceability

- Energiemanagement

- Personalmanagement

- Leistungsanalyse

- Datenerfassung im Shopfloor

 

MES-Einführung

- MES-Bedarfsanalyse (Prozessberatung und Prozessanalyse)

- Lastenhefterstellung vs. Pflichtenhefterstellung

- Anbieterauswahl

- Ausschreibung

- Systemauswahl

- Pflichtenhefterstellung

- MES-Einführung

- Schulungen

 

MES-Projektmanagement

- Projektleitung und Projektteam

- Projektstatus

- Projektrisiken

- Projekthindernisse

- Änderungsanforderungen (change request)

- Lenkungsausschuss



Zielgruppe

Das MES-Management-Seminar richtet sich an die Geschäftsleitung und Werksleitung, sowie auch an die Entscheidungsträger aus den Abteilungen IT, Produktion, Qualität und Personal in Industrieunternehmen, die die Einführung eines Manufacturing Execution System (MES) planen. 


Mehrwert durch die ganzheitliche Betrachtung: Die Kombination meines Expertenwissens in MES und CAQ, Kompetenz aus 27 Jahren Projektvertrieb und Einführung von MES- und CAQ-Lösungen und als ausgebildeter Berater und Trainer, sind die Grundlage meiner Arbeit, Ihr Nutzen und mein Alleinstellungsmerkmal. Ich bin EURO-QV zertifiziert. Ich berate und unterstütze alle Projektphasen von der Bedarfsanalyse bis zum Go-live und betrachte hierbei  Prozesse,  IT-Lösungen und die Menschen im Projekt ganzheitlich. Begleitende Seminare für Führungskräfte, Team- und Projektleiter in Führung, Motivation und Kommunikation tragen nachhaltig zum ganzheitlichen  Unternehmenserfolg bei.


Ich nehme mir Zeit für Sie

Haben Sie Fragen zum MES-Management-Seminar?

Gerne unterbreite ich Ihnen für das MES-Manager-Seminar ein Angebot.

 

Kontakt aufnehmen >