Potentialanalyse im Vertrieb mit dem Verkäuferoktagon

Für jedes Team-Mitglied in der Vertriebsorganisation

BaTB Trainer-Beraterpreis 2017 in der Kategorie Vertriebsanalyse:

Eine von mir für den Vertrieb entwickelte Potentialanalyse, das Verkäuferoktagon, erkennt die im Verkaufsprozess vorhandenen Potentiale und den Verkäufertyp des Menschen. Die Analyse ermittelt, für einen steigenden und anhaltenden Erfolg im Verkauf, die hierfür geeigneten Maßnahmen an Seminare und Trainings. Resultate sind dann

 

- mehr Motivation

- besseres Betriebsklima

- weniger Nachlässe

- steigende Kundenzufriedenheit

- sichere Abschlüsse

- mehr Neukunden und

- mehr Umsatz



Kennen Sie Ihre Potentiale und Ihren Verkäufertyp?

Jeder Verkäufer entspricht einem Verkäufertyp. Ein Verkäufertyp beschreibt die charakteristischen Verhaltensweisen mit den Stärken und Schwächen, welche für seinen Verkaufserfolg oder Misserfolg ausschlaggebend sind. Kennt der Verkäufer seinen Verkäufertyp, sind ihm gezielte Verbesserungen an seiner Verhaltensweise möglich, die zu seinem ansteigendem Verkaufserfolg führen. Das Verkäuferoktagon ermittelt den Verkäufertyp und die Maßnahmen zur gezielten Verbesserung.

Die Analyse besteht aus der Beantwortung von 112 Fragen und dauert etwa 15 Minuten. Die Auswertung zeigt

  • die wichtigsten fünf von zwölf Trainings als Maßnahmen zum gezielten Abbau der Schwächen und Steigerung der Stärken
  • Ermittlung des Verkäufertyps mit den Verkaufskompetenzen, hinderlichen Verhaltenstendenzen und Lernaufgaben

So erfahren Sie Ihren Verkäufertyp und Ihre Handlungsempfehlungen:

1. Laden Sie den Fragebogen jetzt herunter.

Download
analysefragebogen_voktagon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.5 KB

Die Auswertung ist kostenpflichtig. Mit Einsenden des ausgefüllten Fragebogens ermitteln wir für Sie mit dem Verkäuferoktagon die fünf wichtigsten von zwölf Trainings und Ihren Verkäufertyp. Die Kosten betragen € 29,00 zzgl. MwSt. und € 4,90 für die Versand- und Bearbeitungskosten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Auswertung etwas Bearbeitungszeit benötigt. Sie erhalten die Auswertung mit der Rechnung per Post oder auf Wunsch per E-Mail.

2. Der Fragebogen besteht aus 112 Fragen. Hierfür sollten Sie sich etwa 15 Minuten Zeit nehmen. Jede Frage beantworten Sie mit einer Zahl zwischen 0 und 6, wobei "0 = trifft ganz und gar nicht auf mich zu" und "6 = trifft voll und ganz auf mich zu" bedeuten.

Wichtig ist, dass Sie bei der Beantwortung zu sich selber ehrlich sind und die Fragen adhoc beantworten, wie Sie sich im Verkauf verhalten und selbst einschätzen, und nicht wie Sie sich verhalten sollten, verhalten möchten oder wie man es von Ihnen erwartet.

3. Nachdem Sie alle Fragen beantwortet und das Kontaktformular ausgefüllt haben, senden Sie uns diesen eingescannt oder per Post an uns zurück.


Das Ergebnis beruht auf Ihrer Selbsteinschätzung und ist wertneutral zu betrachten. Es gibt keine guten oder schlechten Verkäufertypen. Die Potentiale und der Verkäufertyp können sich im Laufe der Zeit ändern und sind im Wesentlichen durch Ihrer Einstellung und bisherigen Erfahrung entstanden, welche durch Trainings beeinflusst werden.

 

Die zwölf Trainings sind: Kommunikation und Gesprächsführung, Bedarfsanalyse, Rhetorik und Präsentation, Kundenbetreuung / Empfehlungsmanagement, Verhandlungstechnik (Preisverhandlung), Persönlichkeitsentwicklung und -Analyse, Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Präsentationstechnik, Konfliktmanagement, Vertriebsorganisation, Neukundengewinnung, Stressprävention und Eigenmotivation