Seminare, Workshops und Trainings zur Kompetenzentwicklung

Für Führungskräfte, Team und -Projektleiter

Das Gelingen eines Projektes, wie z.B. eine MES-Einführung, hängt von Menschen ab. Menschen, die das Projektteam bilden, durchlaufen einen Entwicklungsprozess nach Bruce Tuckmann in vier Phasen (1. Forming, 2. Storming, 3. Norming, 4. Performing). Es ist die Aufgabe und die Verantwortung des Projektleiters, diesen Entwicklungsprozess der Phasen zu unterstützen. Hierfür muss er neben seiner fachlichen Kompetenz als Projektleiter auch Führungskompetenz (Menschenführung), Motivation, Kommunikation und Konfliktmanagement, im Team und außerhalb des Teams, sicherstellen.

Seminar: Kommunikation

Seminar: Führung und Motivation


- Positive Rückmeldung

- Ich-Du Botschaften

- Selbstwertgefühl

- Aktives Hinhören

- Bewusstseinsebenen

- Die vier Wege einer Botschaft

- Gummibandtheorie

- Motiv-Verhalten-Ziel

- Hey´sches Modell

- Transaktionsanalyse (TA)

- Johari-Fenster

- Gehirnhälften

- NLP Augenstellungen

- Rosenthal Theorie

- Fünf Axiome nach Paul Watzlawick

- Struktur einer Verhandlung

- Körpersprache

- Stimmung steuert das Verhalten

- Vier Schritte zur Delegation

- Führungsstile

- Training vs. Coaching

- Die vier Bereiche der Sozialkompetenz

- Maslowsche Bedürfnispyramide

- Weiche und harte Bewertungsfaktoren

- Das Eisenhower Modell

- Der persönliche Führungsstil

- Spielregeln für Delegation

- Intrinsische und extrinsische Motivation

- Der Vorgesetzte als Führungskraft

- Das Führungsrad

- Stressprävention

- Woher kommt Dis-Stress

- Unterschied zwischen Dis- und Eu-Stress

- Die Entwicklung von Stress

 

Optional:

- Persönlichkeitsmodell mit Hilfe des Enneagramm (prozessorientiertes Werkzeug zur Selbstentwicklung)



Wussten Sie schon, dass jeder Mensch ein Verkäufer ist?

Egal ob im privaten Umfeld oder in der Arbeit. Jeder Mensch möchte eine andere Person davon überzeugen und beeinflussen, etwas für ihn zu tun. Hier drei einfache Beispiele:

- Sie wollen mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner chinesisch essen gehen, obwohl sie/er lieber zum Italiener möchte.

- Sie wollen einen lieben Menschen dazu bewegen, mit Ihnen ins Kino zu gehen, obwohl dieser etwas anderes geplant hat.

- Sie haben die Lösung für ein Problem gefunden und möchten Ihren Vorgesetzten davon überzeugen, dass diese Lösung umgesetzt wird.

 

Jeder von uns ist ein Verkäufer und der Unterschied zum "Vertriebler" ist nur, dass er zusätzlich die Aufgabe hat, ein Produkt, eine Lösung oder eine Dienstleistung zu verkaufen. Meine Vertriebstrainings sind daher für alle Menschen geeignet.


Meine Seminare, Workshops und Trainings haben einen starken Praxisbezug. Mit der Arbeitsweise aus Spaß, Leidenschaft und Motivation und durch verständliche und nachvollziehbare Beispiele, werden die Lernziele einfacher erreicht.

- Ich unterstütze praxisbegleitendes Coaching (Begleitung bei der Arbeit)

- Ort, Dauer und Termine werden individuell abgestimmt

- Ich stehe auch nach dem Seminar für die Teilnehmer zur Verfügung


Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

 

Haben Sie Fragen? Rufen Sie mich an unter +49 89 456 895 59 oder senden Sie mir eine E-Mail an info@peterschaller.com