MES-Planung | PETER SCHALLER | MES-Projekt

Peter Schaller

MES-Beratung

Heilwigstr. 38a

81827 München

+49 89 45689559

+49 171 2069418

info@peterschaller.com

© 2020 by Peter Schaller

Peter Schaller ist Berater, Experte und Guide für MES und MES-Einführung  (Manufacturing Execution Systeme). Er kennt die Herausforderungen in den Phasen der

MES-Einführung sehr genau. Aus über 30 Jahren Praxiserfahrung im MES-Umfeld weiß er, was Entscheider im Projektverlauf beschäftigt und welche Hürden auftauchen können. Er kann sich auf die Herausforderungen einstellen und in jeder Phase konkrete Unterstützung bieten, Wissen vermitteln, coachen und auch strategische sowie operative Aufgaben übernehmen. Das Entscheider-Team wird dadurch stark entlastet. Gleichzeitig ist ein vereinfachter und reibungsloser MES-Projektverlauf sichergestellt.

Was sind die Geheimrezepte für Ihre erfolgreiche MES-Einführung?

Optimal in das MES-Projekt starten und Vorbereitungszeit um mindestens 60% verkürzen

Die Einführung eines Manufacturing Execution Systems (MES) ist ein komplexes Projekt, das mit Kosten im fünf- bis sechsstelligen Bereich einhergeht. Es liegt auf der Hand, dass Vorhaben mit diesem Umfang von Beginn an optimal geplant und gesteuert werden sollten. Doch wie sieht die optimale MES-Planung aus? 

Folgende Anforderungen sollten erfüllt sein:

  • Kosten und Einsparungsmöglichkeiten sind bereits im Vorfeld transparent.

  • Die benötigten Funktionen und Prozessoptimierungen sind definiert.

  • Es stehen zielführende Ausschreibungsunterlagen zur Verfügung.

  • Es werden alle potenziell geeigneten Anbieter berücksichtigt.

  • Die Vorbereitungsphase ist innerhalb weniger Wochen abgeschlossen.

Sie möchten all diese Aspekte sicherstellen, ohne viel Zeit zu investieren? Dann ist mein 1,5-tägiger Workshop die ideale Lösung für Sie. Mit minimalem Aufwand realisieren Sie nicht nur einen optimalen Start in Ihr MES-Projekt und signifikante Einsparungen. Sie verkürzen die Vorbereitungszeit darüber hinaus um mindestens 60 Prozent!

Workshop zur Vorbereitung auf die MES-Einführung

Das ist im Workshop auch enthalten!

Excel-Vorlage zur ROI-Berechnung mit:

  • Stammdaten

  • Einsparpotential

  • Investitionskosten

  • Laufende Kosten

  • ROI-Report

Mein Workshop basiert auf über 30 Jahren Praxiserfahrung im MES-Umfeld und bündelt sämtliche Aspekte, die für die optimale Vorbereitung einer MES-Einführung relevant sind. In nur 1,5 Tagen betrachte ich gemeinsam mit Ihnen Ihre Ziele und Prozesse, um anschließend alle wichtigen

MES-Funktionen zu erarbeiten. Nach der Veranstaltung erhalten Sie zusätzlich mehrere Unterlagen und Tools, mit denen Sie Ihr weiteres Vorgehen zielgerichtet, zeitsparend und professionell gestalten können.

Folgendes Bonusmaterial ist im Preis inbegriffen:

  • Individuelles Umsetzungskonzept (Lastenheft) und Anforderungskatalog

  • Versandfertige MES-Ausschreibung (inklusive Vorauswahl der für Sie relevanten MES-Lösungen)

  • Tool für die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und ROI-Berechnung

  • Beratungsbericht (für förderfähige KMU)

Nach der Ausschreibung haben Sie die Möglichkeit, einen detaillierten Vergleich der Lizenz-, Dienstleistungs- und Folgekosten durchzuführen. Ebenso wird transparent, welche MES-Lösung Ihre Anforderungen am besten abbildet. Sie sparen hierdurch nicht nur Zeit, sondern minimieren zudem das Risiko (teurer) Fehlentscheidungen.

Einzigartiges Angebot mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis

Workshop zur Vorbereitung auf die MES-Einführung

Der "Workshop zur Vorbereitung auf die MES-Einführung" ist das konzentrierte Ergebnis aus 30 Jahren Erfahrung im MES-Umfeld, über 80 MES-Einführungen und fundierten Trainings- und Beratungsmethoden. Er ist zu 100 Prozent anbieterunabhängig und liefert alles, was Sie für die MES-Planung, die Projektvorbereitung und den Budgetantrag benötigen.

Einbezogen werden alle projektrelevanten Parteien:

  • Die Geschäftsleitung (zuständig für die Budgetfreigabe)

  • Die Fachabteilungen (zuständig für fachliche Anforderungen und Key User; spätere Anwender des Systems)

  • Die IT-Organisation (zuständig für die Integration des MES in die IT-Landschaft)

Insbesondere die praxisgerechte Vermittlung von Gesamtzusammenhängen in Verbindung mit geeigneten Tools macht den Workshop einzigartig. Auch in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis ist dieses Angebot konkurrenzlos.

Kundenstimmen

Der Workshop zur Vorbereitung auf die MES-Einführung hat unsere Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen. Wir kennen jetzt für unsere Prozesse die Anforderungen an das MES und wissen, worauf wir bei der Einführung besonders achten müssen. Mit der MES-Ausschreibung, die uns viel Aufwand und Zeit gespart hat, konzentrieren wir uns nun von Anfang an auf die richtigen Lösungen. 

Jedem, der vor einer MES-Einführung steht, können wir diesen Workshop sehr empfehlen.

Markus Hufnagel

Produktionsleiter bei der Heidrive GmbH in Kehlheim

 

Sie haben Fragen zu den Workshop-Inhalten oder möchten sich direkt einen Veranstaltungstermin sichern? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit mir auf.

MES-Know-how:

Was Sie auch interessieren könnte:

Einführung in MES

Das Thema MES (Manufacturing Execution System) ist Neuland für Sie? Verschaffen Sie sich in meinem Einsteiger-Workshop einen umfassenden Überblick über die Ziele, Funktionen und Vorteile eines MES!

Mitarbeiter einbinden

Die frühzeitige Einbindung der Mitarbeiter ist ein wichtiges Erfolgskriterium einer MES-Einführung. Als MES-Coach zeige ich Ihnen, wie Sie Verständnis und Akzeptanz aufbauen!

Kostenloses Whitepaper

NEU! Dieses Whitepaper beleuchtet die Top-3-Fehler

in der MES-Vorbereitung und zeigt praxisnah auf, wie Sie diese vermeiden.