Sie sind hier: MES Planung

Wie sparen Sie mindestens 60% wertvolle Zeit und Geld bei der Planung auf die MES Einführung?

Die Vorbereitung auf die MES Einführung ist Voraussetzung für ein erfolgreiches MES Projekt. Das bedeutet aber auch für die betroffenen Mitarbeiter eine Zusatzbelastung. Woher nehmen Sie die Zeit, sich um alles zu kümmern? ... während Sie im Job ein Meeting nach dem anderen haben und Ihr Kalender keine Lücke zulässt? Volle Terminkalender und fehlende Zeit ist die Hauptursache #1, warum es bis zum Projektstart oftmals so lange dauert!

 

Wie wäre es, wenn Sie 1,5 Tage Ihrer Zeit investieren und ich Ihnen die Antworten liefere, damit Sie in Ihrer Planung viel schneller vorankommen, Geld und mindestens 60% Ihrer wertvollen Zeit sparen?

MES Planung MES Einführung

Die Lösung:

Workshop zur Vorbereitung auf die MES Einführung

Was Sie mit diesem Workshop erhalten?

  • Umsetzungskonzept/Lastenheft und Anforderungskatalog
  • versandfertige MES Ausschreibung mit einer passenden Auswahl der für Sie in Frage kommenden MES Lösungen
  • Datei für die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und ROI-Berechnung

Das besondere daran ist, dass nach der Ausschreibung für Sie ein detaillierter Vergleich zu den Lizenz-, Dienstleistungs- und Folgekosten, wie auch der Vergleich, welche Lösung Ihre Anforderungen wie abbildet, möglich ist! Das spart zusätzlich Zeit und viel Aufwand!

Download
Broschüre für den Workshop zur Vorbereitung auf die MES Einführung
-
MES Planung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.8 KB

Die Abbildung zeigt die Inhalte des Workshops. Zum Vergrößern anklicken

Warum der Workshop einmalig ist?

Der "Workshop zur Vorbereitung auf die MES Einführung" ist das konzentrierte Ergebnis aus 30 Jahren Erfahrung im MES Verkauf, über 80 MES Einführungen und dem fundierten Wissen der Unternehmensberatung. Er liefert all das, was bei der Planung, der Vorbereitung und dem Budgetantrag benötigt wird. Mit dem Workshop starten Sie bestens vorbereitet in die MES Auswahl und Umsetzung. Gerade diese Kombination und der Vermittlung der Gesamtzusammenhänge, machen diesen Workshop einmalig, der viele Monate Zeit, erheblichen Aufwand und Geld in der Planung und Vorbereitung auf die MES Einführung spart. 100% anbieterunabhängig!

Was ein Kunde über den Workshop sagt?

 

 

 

„Der Workshop zur Vorbereitung auf die MES Einführung hat unsere Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen. Wir kennen jetzt für unsere Prozesse die Anforderungen an das MES und wissen, worauf wir bei der Einführung besonders achten müssen. Mit der MES Ausschreibung, die uns viel Aufwand und Zeit gespart hat, konzentrieren wir uns nun von Anfang an auf die richtigen Lösungen. 

Jedem, der vor einer MES Einführung steht, können wir diesen Workshop sehr empfehlen.

Markus Hufnagel, Produktionsleiter bei der Heidrive GmbH in Kehlheim

Meine Vorgehensweise: Um Sie bestmöglich beraten und unterstützen zu können, ist es notwendig, als erstes Sie und Ihr Unternehmen genau kennenzulernen. Das bringe ich mit: Einen klaren Fokus auf Ihre Ziele, exzellente MES Kenntnisse, Branchenerfahrung, jede Menge Projekterfahrung und vor allem viel Spaß an der Arbeit.

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu mir auf:


Warum dauert die MES Planung ohne diesen Workshop länger?

1. Die MES Planung ist Voraussetzung für eine erfolgreiche MES Einführung

Ohne ausreichende Vorbereitung riskiert man ein schlechtes Projekt und vor allem auch Geld. Die Vorbereitung dient der konkreten Ziel- und Aufgabendefinition für die MES Einführung. Letztendlich bedeutet MES für das Unternehmen eine hohe Investition - denn eine Fehlinvestition kann sich kein Unternehmen leisten. Die Vorbereitung soll nachfolgende Fragen beantworten:

  • Was wird benötigt
  • Was kostet das
  • Welche Einsparungen gibt es
  • Wie wird das umgesetzt
  • Welche Lösungen sind geeignet

2. Die MES Planung bedeutet auch Team-Arbeit

In der Vorbereitung ist das Management und die Entscheider aus den betroffenen Abteilungen involviert:

  • Geschäftsleitung: Sie gibt das Budget frei. Investitions- und Folgekosten wie auch der Return-on-Investment (ROI) muss bekannt sein
  • Fachabteilungen: Sie sind die späteren Key-User des MES und arbeiten damit. Deren Anforderungen/Wünsche müssen bekannt sein
  • IT-Organisation: Sie muss sicherstellen, dass das zukünftige MES in die vorhandene IT-Landschaft passt

Meine Vorgehensweise: Um Sie bestmöglich beraten und unterstützen zu können, ist es notwendig, als erstes Sie und Ihr Unternehmen genau kennenzulernen. Das bringe ich mit: Einen klaren Fokus auf Ihre Ziele, exzellente MES Kenntnisse, Branchenerfahrung, jede Menge Projekterfahrung und vor allem viel Spaß an der Arbeit.

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu mir auf:


MES einfach gemacht

Das könnte Sie auch interessieren:

Einführung in MES

Erfahren Sie einen umfassenden Überblick über die Ziele, der Funktionen und den Nutzen eines MES.

Mitarbeiter einbinden

Erfahren Sie, wie Sie mit dem MES Coaching Ihre Mitarbeiter rechtzeitig auf die Einführung eines MES einbinden.