MES-Auswahl | PETER SCHALLER | MES-Experte

MES-Softwareauswahl

Warum eine Begleitung bei der Softwareauswahl nützlich ist

Die Softwareauswahl beginnt mit der Ausschreibung und umfasst den Versand des MES-Lastenheftes mit einer speziellen Anlage, die zur Beantwortung des Lastenheftes dient. Je nach Anforderungen werden etwa 8 bis 12 in Frage kommende MES Software-Anbieter oder mehr angeschrieben. Die große Anzahl gewährleistet, dass alle potentielle Softwareanbieter in der Auswahl auch berücksichtigt werden! 

Die Besonderheit der Ausschreibung ist, dass die MES Software-Anbieter gebeten werden, die Anlage zum Lastenheft zu beantworten. Hiermit wird die gewünschte Transparenz und die notwendige Vergleichbarkeit in Bezug auf Erfüllungsgrad der Anforderungen und den Kosten für das Preis-Leistungs-Verhältnis erreicht.

Die Auswertung der Ausschreibung liefert die erste  Entscheidungsgrundlage, welche der Anbieter zu einem ersten Präsentations-Workshop eingeladen werden.

Ablauf der Ausschreibung und Präsentationen:

  • Durchführung der Ausschreibung

  • Kommunikation mit den Anbietern

  • Bewertung der Angebote und Antworten

  • Terminierung und Organisation der Präsentationen

  • Begleitung und Moderation der Präsentation

  • Bewertung im Team

Im gesamten Auswahlprozess und bei den Präsentationen gewährleistet Ihnen meine Expertise, dass die Bewertung und der Vergleich auf messbare Ergebnissen beruht und so Schritt für Schritt zum richtigen MES führt. Meine Erfahrungen aus dem früheren MES-Vertrieb sind hier besonders wertvoll.

Steht Ihr Favorit fest, erfolgt die Vertragsgestaltung zusammen mit Ihrem Einkauf und nach der Entscheidung erfolgt die Einführung.

Meine Begleitung führt Sie zuverlässig zur Entscheidung

Viel einfacher, besser und sicherer geht es nicht!

Ihre Vorteile:

  • Angebote sind vergleichbar

  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird im Vorfeld sichtbar

  • Effektive und effiziente Präsentationen durch Moderation

Wenn Sie mehr über die Softwareauswahl erfahren wollen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt!

Lassen Sie uns einen Termin für ein unverbindliches 30-Minuten Webmeeting finden.

Warum die Softwareauswahl für viele so schwierig ist

Ein Manufacturing Execution System (MES) muss optimal zu den individuellen Anforderungen passen. Allerdings sind alleine auf dem deutschsprachigen Markt über 130 MES-Anbieter mit ihren Lösungen verfügbar. Tendenz steigend! Eine große Anzahl, bei der jeder, der sich nicht täglich mit MES beschäftigt, leicht den Überblick verliert.

Erschwerend kommt hinzu, dass sich die MES-Lösungen in der Technologie, dem Funktionsumfang, in der Handhabung und vor allem in den Investitions- und Folgekosten stark unterscheiden.

Um in diesem unübersichtlichen Umfeld zielgerichtet die richtige Entscheidung zu treffen, sind sehr gute Kenntnisse in MES, Erfahrungen und ein methodisches Vorgehen unerlässlich.

Ein gutes Gefühl nach der Präsentation ist wichtig. Es ist jedoch nur eines von mehreren Kriterien, die zur sicheren Entscheidung führt.

Auszug einiger MES Software-Anbieter

Als unabhängiger Berater habe im Rahmen für meine Kunden durchgeführten Ausschreibungen Kontakt zu vielen MES Software-Anbietern. Im Folgenden finden Sie einen Auszug einiger MES Software-Anbieter im deutschsprachigen Raum:

Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH | WEB.MES

camLine GmbH | Lineworks

Carl Zeiss MES Solution GmbH | ZEISS GUARDUS

FAUSER AG | Jobdispo MES

FORCAM GmbH | Forcam Force

GEFASOFT GmbH | Legato Sapient

GFOS mbH | GFOS.MES

IGH Infotec AG | X-Netmes

Industrie Informatik GmbH | Cronetwork

InQu Solutions GmbH | InQu.MES

MPDV Mikrolab GmbH | MES HYDRA

PROXIA Software AG | Proxia MES

SALT Solution AG | SAP ME

Siemens Industry Software GmbH | Simatic IT

SYNCOS GmbH | SYNCOS MES

XETICS GmbH | XETICS LEAN Cloud Suite

Glass Buildings

Gemeinsam für Ihren Erfolg!

Erzählen Sie mir doch etwas über Ihre Ziele und Anforderungen.

Gemeinsam finden wir die beste Lösung